Anforderungsingenieur/ Requirements Engineer (m/w/d)
Aufgabe + Herausforderungen
  • Verantwortung übernehmen: Von der Analyse der Marktanforderungen bis zur Inbetriebnahme der Prototypen – du bist verantwortlich für das Anforderungsmanagement. Du stimmst dich mit den fachüber­greifenden Teams ab und definierst technisch herausragende Lösungen.
  • Trendsetter: Neue Technologien und Methoden – du bist offen für neue Lösungsansätze, treibst diese voran und bringst unsere Produkte als Mitarbeiter des Bereichs Forschung & Entwicklung auf das nächste Level. 
  • Abwechslungsreiche Aufgaben: Du besitzt die Fähigkeit dich schnell in vielfältige Themen der Prozessmesstechnik und deren Digitalisierung einzuarbeiten – du willst dich auskennen und deine Fähigkeiten kontinuierlich verbessern und weiterentwickeln.
Qualifikation + Profil
  • Ausbildung: Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium, vorzugsweise im Bereich der Natur- oder Ingenieurwissenschaften
  • Erfahrung: Du hast Erfahrungen auf dem Gebiet der Produktentwicklung. Bestenfalls bist Du vertraut mit Requirements-Engineering-Methoden und hast bereits mit geeigneten Tools (z. B. Polarion) gearbeitet.
  • Persönlichkeit: Du verfügst über analytische Fähigkeiten, logisches Denken und eine strukturierte Vorgehensweise. Du handelst lösungsorientiert und eigeninitiativ.
  • Sprachen: Deine verhandlungssicheren Deutsch-Kenntnisse in Wort und Schrift werden durch gute Englischkenntnisse ergänzt.
Vorteile + Zusatzleistungen
  • Individuelle Förderung gemäß Deinen Talenten und Entwicklungszielen
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag mit 30 Tagen Urlaub und einer ausgewogenen Work Life Balance
  • Persönliches und lockeres Umfeld mit motivierten Kollegen, flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
Kontakt + Bewerbung
Maria Tetzner freut sich auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres Eintrittstermins über unser HR Jobportal unter www.endress.com/career

Kontakt
Maria Tetzner


Jetzt bewerben